Sternstunde Philosophie
"Wie die Unruhe in die Welt kam"


"Stillstand irritiert uns" Interview Süddeutsche Magazin


"Unruhe – As soon as possible? Ohne mich!"

Deutschlandfunk


Aktuelle Publikationen

 Auch als eBook erhältlich
 
Die Unruhe der Welt. 4. Aufl., Frankfurt a.M. (S. Fischer Verlag) 2015

 

Platz 1 der Sachbuch-Bestenliste Juli 2015
der Süddeutschen Zeitung, des Buchjournals und des Norddeutschen Rundfunks

 

Sachbuchtipp Dezember SWR2 Impuls 

 

Auch erhältlich als Lizenzausgabe der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft

 Ausgewählte Veröffentlichungen:
 

► Ohne es zu wissen. Sprache und Sprachlosigkeit in der veränderten Welt. In: Sprache. Eine Lesebuch von A-Z. Perspektiven aus Literatur, Forschung und Gesellschaft. Hg. für das Deutsche Hygiene-Museum und die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung v. Colleen M. Schmitz u. Judith Elisabeth Weiss. Göttingen 2016, S. 197-200.


► Lektionen der Unruhe. Über das Bekannte, das unbekannt geblieben ist. In: Glanzlichter der Wissenschaft. Ein Almanach. Hg. vom Deutschen Hochschulverband. Stuttgart 2015, S. 75-78. 

 

► Kultur. In: Blumenberg lesen. Ein Glossar. Hg. v. Robert Buch u. Daniel Weidner. Berlin (suhrkamp taschenbuch wissenschaft) 2014, S. 146-159. 

 

Handbuch Kulturphilosophie. Stuttgart, Weimar (Verlag J. B. Metzler) 2012.

Kulturkritik. Frankfurt a. M. (Suhrkamp Verlag)  2008.
► Polnische Ausgabe: Krytiyka kultury. Ins Polnische übersetzt von Krystyna Krzemieniowa. Warszawa (Oficyna Naukowa) 2012.

(Hg.) Wörterbuch der philosophischen Metaphern. Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 3., erweiterte Auflage 2011, Studienausgabe 2014.
► Portugiesische Ausgabe. São Paulo (Verlag Edições Loyola).

Kulturelle Tatsachen. Frankfurt a. M. (suhrkamp taschenbuch wissenschaft 1774) 2006.

► Seit 2007 Zeitschrift für Kulturphilosophie 

 

Vollständige Bibliographie im "Archiv"

Erscheint demnächst

  

Buchcover: Die Unruhe der Welt

             Platz 1 der
      Sachbuch-Bestenliste
 von SZ, Buchjournal und NDR
               Juli 2015

bereits in vierter Auflage